Qigong für Musiker

 

 

Qigong für Musiker ist ein Konzept, das speziell auf die Belastungen von Musikern abgestimmt ist. Die Qigong-Übungen sind so aufeinander aufgebaut, dass die typischen Probleme bei Muiskern behandelt werden. So sind Übungen für einen guten Stand und gutes Sitzen der Anfang und darauf aufbauend Übungen für den Nackenbereich, die Schultern, oberer und unterer Rücken, sowie Übungen, um die Belastungen eines Auftrittes zu meistern. 

 

   Dieses Angebot wendet sich an:

                    •  Musikschulen
                    • Orchester und
                    • alle Einrichtungen, die Kurse für Musiker anbieten möchten.

 

Die Kurse können in Ihren Räumlichkeiten stattfinden. Zwischen diesen Kursangeboten können Sie wählen, aber auch individuell, auf Ihren Bedarf abgestimmte Lösungen sind möglich.

 


Workshops

 

 halber Tag (2 - 3 Stunden)

 

ganzer Tag (4 - 6 Stunden)

 

Hier lernen Sie Grundübungen kennen. Bei einem ganztägigen Workshop können diese vertieft werden.

Kursblock

 

wöchentlich eine Qigongstunde, in einem Zeitraum von 4 - 6 Wochen

 

Der Vorteil dieses Angebotes besteht in der  regelmäßigen Wiederholung der Übungen. Dadurch können Sie sich den Ablauf einprägen und alleine zu Hause üben.

Kosten

 

halber Tag:   130,- € bis 180,- €

 

ganzer Tag:   240,- € bis 330,- €

 

Kursblock:      70,- € pro Stunde